Formular für Anfragen

Newsletter Anmeldung

Welt Braille Tag

Statement der Weltblindenunion

  • Logo der WBU © WBU

Der 4. Jänner 2021 ist Welt Braille Tag. 2018 designierte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den Tag offiziell als einen Tag, der Aufmerksamkeit schafft und die Wichtigkeit von Braille als Kommunikationsmittel hervorstreicht. An dem Tag wird weltweit die Forderung nach der Umsetzung aller Rechte für blinde Menschen und Menschen mit Sehbehinderungen sichtbar gemacht.  

Der Welt Braille Tag erinnert an den Geburtstag von Louis Braille am 4. Jänner 1809 in Coupvray, Frankreich.

Braille ist als Mittel der Literarisierung und des lebenslangen Lernens essentiell für blinde Menschen und fördert als Kommunikationsmittel auch freie Meinungsäußerung sowie soziale Inkludierung. Die Artikel 21 und 24 der UN Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) und auch Nummer 4 der Ziele für nachhaltigen Entwicklung (SDG) fokussieren auf inklusive und gleichberechtigte Bildung und auf lebenslange Möglichkeiten des Lernens und Weiterbildens.

Im Zuge der Feier des Welt Braille Tags drängt die Weltblindenunion alle Länder darauf, den Marrakesch Vertrag zu ratifizieren und zu implementieren. Dies macht die Distribution von Braille und anderer notwendiger Lesematerialien möglich, ohne Copyright-Fragen zu verletzen. Es ist dies ein wichtiger Weg um sicherzustellen, dass Braille neben modernen Techniken bestehen bleibt. In weniger entwickelten Ländern dieser Welt ist die Produktion von Braille kostenaufwendig, was das Angebot an barrierefreiem Material weiter einschränkt.

Während die Welt noch immer mit COVID-19 ringt, ist der Zugang zu barrierefreiem Lesematerial für blinde und sehbehinderte Menschen unumgänglich. Die Weltblindenunion ruft Regierungen weltweit dazu auf, sicherzustellen, dass barrierefreie Information zur Verfügung gestellt wird und somit niemand zurückgelassen wird.

Die Weltblindenunion fördert die Literarisierung durch Braille indem Stipendien für blinde oder sehbehinderte Menschen in weniger entwickelten Ländern erstellt werden.

(Aus dem Englischen übersetzt und gekürtzt. Originaltext von )

Weiterführende Links

Originaltext der Weltblindenunion: https://worldblindunion.org/blog/news/wbu-statement-for-world-braille-day-4-january-2021/

Für weitere Informationen zur Stipendienvergabe der WBU besuchen Sie bitte: https://worldblindunion.org/programs/education/scholarships/

zurück