Formular für Anfragen

Newsletter Anmeldung

Ziele und Aufgaben

Referat für internationale Zusammenarbeit

 

Zunehmende globale Interdependenzen, die abnehmende Bedeutung nationalstaatlicher Grenzen sowie Österreichs Einbindung in die Europäische Union (EU) machen eine international ausgerichtete Arbeit des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Österreich unabdingbar.

Gemeinsam mit 44 anderen nationalen Blinden- und Sehbehindertenorganisationen Europas ist der BSVÖ Mitglied der Europäischen Blindenunion (EBU) und darüber hinaus auf globaler Ebene in der Weltblindenunion (WBU) organisiert.

Referentin Mag. Stefanie Steinbauer, BA BA unterhält kontinuierlich Kontakt zur EBU und WBU mit dem Ziel, europäische und globale Entwicklungen für blinde und sehbehinderte Menschen in Österreich nutzbar zu machen und zugleich die österreichischen Interessen im internationalen Raum zu vertreten. Des Weiteren ist sie zuständig für die Beantragung und Umsetzung für von der EU geförderte Projekte mit Beteiligung des BSVÖ.

Mag. Stefanie Steinbauer

 

Projekte