Stichwortsuche

09.05.2018

Baustelle am Hietzinger Kai 75

Abriss und Neubau am Weg zum Haus des Sehens

Am Hietzinger Kai 75 ist für die kommende Zeit eine Baustelle geplant. Ein Altbau wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Der Weg von der U4-Station Braunschweiggasse zum Haus des Sehens, in dem sich neben der Hörbücherei und SEBUS auch der Dachverband des BSVÖ befindet, soll problemlos passierbar sein. Dennoch sei auf die kommenden Bauarbeiten hingewiesen! 

Die Baustelleneinfahrt von Seiten des Hietzinger Kais muss gegeben sein, alle anderen potentiellen Hindernisse sind in die Steckhovengasse verlagert und sollen dort nach hinten versetzt abgesichert aufgestellt werden.

Die Bauarbeiten sind mit voraussichtlich 13 Monaten anberaumt, der Abriss soll mit der zweiten Maiwoche eingeleitet werden. Baubeginn ist der 1. Juni 2018. 

Die Verantwortlichen des Baus sind mit dem BSVÖ im Kontakt, um Fußgängern ein problemloses Passieren zu ermöglichen.