Stichwortsuche

10.11.2017

Neueste Zahlen zu Blindheit und Sehbehinderung

253 Millionen Betroffene weltweit

Laut einem Artikel der Organisation Vision Loss Expert Group in der Zeitschrift The Lancet gibt es weltweit 36 Millionen blinde Menschen. Weitere 217 Millionen leben mit schweren bis moderaten Formen einer Sehbehinderung. Das macht insgesamt also 253 Millionen Menschen, die weltweit mit einer Sehbehinderung leben. Die Zahlen stammen aus dem Jahr 2015 und sind die aktuellsten verfügbaren Berechnungen.

Die Expertengruppe schätzt darüber hinaus, dass 1,1 Milliarden Menschen kurzsichtig sind – ihre Sehschwäche also mit Brillen oder Kontaktlinsen korrigieren können.

Die Zahlen auf einen Blick

·36 Millionen sind blind

·217 Millionen leben mit starker oder moderater Sehbehinderung

·253 Millionen leben mit Sehbehinderungen

·Sehbehinderungen sind von 4,58 % im Jahr 1990 auf 3,38 % im Jahr 2015 zurückgegangen

·89 % der Menschen mit Sehbehinderungen leben in Ländern mit niedrigem oder mittlerem Einkommen

·55 % der Betroffenen sind Frauen

Nähere Informationen sowie Vorhersagen für das Jahr 2020 finden Sie auf der Website der International Agency for the Prevention of Blindness.